Erwachsene

Erwachsene

Ehepaare

Ehepaare

Mehr Infos
Kinder & Jugendliche

Kinder & Jugendliche

inaktive Mitgliedschaft

inaktive Mitgliedschaft

Mitgliederstruktur im Verein (564-Mitglieder)

Jugendliche bis 18 Jahre (97) - 17.2%

17.2% Complete (custom)

Erwachsene bis 40 Jahre (107) - 19%

19% Complete (custom)

Erwachsene ab 40 bis 60 Jahre (237) - 42%

42% Complete (custom)

Senioren über 60 Jahre (134) - 23.8%

23.8% Complete (custom)

Art der Mitgliedschaft Monatsbeitrag Quartalsbeitrag Jahresbeitrag
Einzelmitglied € 31.00 € 91.00 € 355.00
Einzelmitglied mit 1 Kind € 38.50 € 112.00 € 440.00
Einzelmitglied mit 2 oder mehr Kindern € 44.00 € 127.50 € 500.00
Ehepaar € 51.00 € 149.00 € 585.00
Ehepaar mit 1 Kind € 59.00 € 172.50 € 675.00
Ehepaar mit 2 oder mehr Kindern € 64.50 € 187.50 € 735.00
Wehrpflichtige, Studenten, Auszubildende € 21.00 € 61.00 € 240.00
Einzelmitglied, jugendlich (bis 16 Jahre) € 9.00 € 27.00 € 105.00
Einzelmitglied, jugendlich (ab 17 Jahre) € 16.00 € 46.00 € 180.00

Offizielles zum Herunterladen

Beitragsordnung

[ pdf ] [ 0.08Mb ]

zuletzt bearbeitet: 2019-06-20

Mitgliedsantrag

[ pdf ] [ 0.13Mb ]

zuletzt bearbeitet: 2019-06-20

SEPA-Lastschriftmandat

[ pdf ] [ 0.07Mb ]

zuletzt bearbeitet: 2019-06-20

Haben Sie noch Fragen oder ein besonderes Anliegen? (04421) 62116

Gleich den Antrag stellen! Online!

Sie können Ihre Mitgliedschaft im OTeV ganz einfach und unkompliziert online beantragen! Gewünschte Mitgliedsart und die Zahlungsweise wählen, persönliche Daten eintragen und auf 'Aufnahmeantrag absenden' klicken. Fertig!

Fragen & Antworten (FAQ)

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu unserer Club-Mitgliedschaft. Bei Interesse klicken Sie einfach rechts neben der Frage auf den Pfeil-Button. Ist Ihre Frage nicht dabei? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren - wir sind gerne für Sie da!

Als Clubmitglied haben Sie u.a. freie Spielberechtigung für die Freiluftplätze im Verein und können ganz viel Tennis spielen - ohne Voranmeldung und unbegrenzt oft (auf Freiluftplätzen und entsprechend unserer Platz- & Spiel-Ordnung). Dazu können Sie an sportlichen und geselligen Club-Veranstaltungen teilnehmen sowie bei entsprechender Spielstärke in unseren zahlreichen Mannschaften mitspielen. Als Clubmitglied erhalten Sie außerdem Vergünstigung bei der Buchung von Hallenstunden.
Für Schüler, Studenten, Azubis und Zivildienstleistende. Ein schriftlicher Nachweis muss vorgelegtwerden. Nach Ablauf der Gültigkeit wird der Beitrag automatisch auf den Normalbeitrag umgestellt.
Unsere 'Platz- und Spielordnung' regelt die Belegung der Freiluftplätze im Verein ( Spielzeit, Reservierungsregeln, Platzpflege u.m.) und ermöglicht dabei einen reibungslosen Spielbetrieb. Diese finden Sie im Downloadbereich unter 'Regelwerke, Richtlinien & Ordnungen'.
Die Nutzung der Halle während der Wintersaison ist unabhängig von der Mitgliedschaft im Verein. Preise für Abos oder einzelne Hallenstunden entnehmen Sie bitte der Preisliste auf unserer Website. Übrigens, zum Buchen freier Hallenstunden können Sie unser 24/7 Online-Buchungssystem nutzen. Zu jeder Tageszeit und von überall aus - ganz bequem von zu Hause aus oder unterwegs mit dem Smartphone!

Extra Service für unsere Mitglieder! Während der Sommersaison und wenn alle Außenplätze belegt sein sollten, können Mitglieder kostenlos auch die Hallenplätze mit ihren Spielermarken belegen.
Ja und zwar bis zu 5x pro Saison. Dabei gilt es unbedingt, die sog. Gästeregelung zu beachten. Diese finden Sie im Downloadbereich unter 'Regelwerke, Richtlinien & Ordnungen'.
Kosten für das Tennistraining (ob Einzel-, Gruppentraining, Spielclub oder sonstige Kursangebote) sind nicht im Mitgliedsbeitrag enthalten. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die Tennisschule bzw. Trainer vor Ort. Alle Infos zum Trainingsangebot finden Sie hier auf unsere Website unter dem Menüpunkt Tennisschule.
Der Pauschalverzehr gilt für aktive erwachsene Mitglieder und beträgt € 60,- pro Jahr/Person und ist mit der ersten Mitgliedsrate fällig. Der Betrag wird Ihrer Verzehrkarte in der OTeV-Gastronomie gutgeschrieben. Ein evtl. nicht verbrauchter Restbetrag kann nicht in das nächste Jahr übertragen werden.
Jedes über 14 Jahre alte Mitglied hat zur Pflege und Unterhaltung der vereinseigenen Anlage jährlich 10 Arbeitsstunden zu leisten oder alternativ € 25,00 zu zahlen. Dieser Betrag ist mit der ersten Mitgliedsrate fällig. Bei bestätigter Arbeitszeit in der Mitarbeitskarte wird der Betrag im folgenden Jahr verrechnet. Die Arbeitskarte ist nicht übertragbar. Infos zu möglichen Arbeitszeiten und Tätigkeiten erfahren Sie in der OTeV-Geschäftsstelle.
Die Kündigung Ihrer Mitgliedschaft bedarf schriftlicher Form und die Kündigungsfrist beträgt dabei 2 Monate. Andernfalls verlängert sich die Mitgliedschaft um ein weiteres Kalenderjahr.