Perfekter Saisonstart für unsere Oberligamannschaft - 9:0 gegen den Spvg. Haste - „Klasse Teamleistung“

Am ersten Spieltag der Oberliga Herren setzt unsere 2. Herren ein Ausrufezeichen um den Kampf für die oberen Tabellenplätze. Durch einen ungefährdeten Sieg gegen den Spvg. Haste ist der Klassenerhalt schon so gut wie sicher, da es in diesen Jahr nur einen Absteiger geben wird.
[2022-05-08]
Perfekter Saisonstart für unsere Oberligamannschaft - 9:0 gegen den Spvg. Haste - „Klasse Teamleistung“

Vor der Partie hatte die Oberligamannschaft mit einigen Ausfällen zu kämpfen. Marlon Wilken und Jan Heine stoßen erst zum zweiten und dritten Punktspiel dazu. Ole Heine, der sich zurzeit in Lettland befindet, ist höchstwahrscheinlich erst zum vierten Punktspiel dabei. Nach seinem auskurierten Bandscheibenvorfall stand Sebastian Strehle kurz vor seinem Comeback, letztendlich fiel er jedoch wegen einer Coronaerkrankung aus. 

Neben Philipp Claus, Arnd Weyhausen, Arkadiy Kharenko und Gian-Luca Blöcker wurden die Ausfälle durch die 1. Herrenspieler Lasse Muscheites und Alexander Meyer kompensiert, die für die bevorstehende Bundesligasaison ein wenig Matchpraxis sammelten. 

Trainer Daniel Greulich fasst die Partie wie folgt zusammen: „Letztendlich ein verdienter Sieg. Insgesamt durchweg eine geschlossene und fokussierte Teamleistung, die Lust auf mehr macht!“

Am 22.05.2022 bestreitet der OTeV sein zweites Spiel in Göttingen. Wer hier zum Einsatz kommt ist fraglich.

Gratulation zum Sieg, weiter so!

Weitere Nachrichten aus dem Verein

Zurück zu den News